uni_bay-0557_1100x440

Willkommen auf den Seiten des Universitätsarchivs!

Archive werden häufig als Gedächtnis der Gesellschaft bezeichnet. Sie belegen und beweisen Handlungen und Wirkungen von gesellschaftlichen Akteuren und ihre Beziehungen zu anderen Akteuren. Sie haben abgegrenzte räumliche und institutionelle Zuständigkeiten.

So ist das Universitätsarchiv Bayreuth das staatliche und körperschaftliche öffentliche Archiv der Universität Bayreuth. Seine Zuständigkeit erstreckt sich auf die Unterlagen aller Einrichtungen und Organisationseinheiten unter dem Dach der Universität, also sowohl der Verwaltung und zentralen Dienstleister als auch der Wissenschaft und Forschung. In seinen Beständen wird das Handeln und Wirken der Universität und aller ihrer Organe, Institute, Fakultäten und Einrichtungen sowie ihrer Vorgängereinrichtungen durch Archivgut nachvollziehbar belegt. Die Archivalien werden der Forschung und interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Universitätsarchiv dokumentiert darüber hinaus das regionale und überregionale Wirken und die Wirkung der Universität durch geeignete Sammlungen.

Die organisatorischen Glieder der Universität und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen den Aufbau der Archivbestände, indem sie nicht mehr benötigte Unterlagen aussondern und dem Archiv zur Übernahme anbieten.

Mit Hilfe der vorläufigen Findmittel, die bereits erstellt wurden, können die Archivalien ausgewählt und im Universitätsarchiv genutzt werden.

 

... direkt zur Archivgutsuche

 

Facebook 32px

Twitter 32px

Universität Bayreuth -